Angebote zu "Entführt" (41 Treffer)

Kategorien

Shops

Roman Johann Strobl: Skulptur 'Europa 1993', Ku...
940,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Zeus, mächtiger Herrscher über Götter/ Menschen, ist nach den Griechen Urheber sittlicher Weltordnung. In Stiergestalt raubt er Europa, die Tochter des Phönikerkönigs Agenor, entführt sie nach Kreta und vermählt sich mit ihr. 'Europa 1993' - eine Skulptur-Gruppe von expressiver Dramatik - Roman Strobl würdigt das Zusammenrücken der Völker Europas 1993. Die mit dem Ereignis von wahrhaft histor. Bedeutung verbundenen inneren/ äußeren Spannungszustände kommen in Strobls Meisterwerk auf subtile Weise zum Ausdruck.Limit. Gesamtaufl. 497 Exempl. Nummeriert, sign. Polymeres ars mundi Museums-Replikat, handgegossen m. bronzierter Oberfläche. Limit. Aufl. 199 Exempl. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Roman Johann Strobl: 'Europa 1993', Skulptur
3.390,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Zeus, mächtige Herrscher über Götter/ Menschen, ist nach den Griechen Urheber sittlicher Weltordnung. In Stiergestalt raubt er Europa, die Tochter des Phönikerkönigs Agenor, entführt sie nach Kreta und vermählt sich mit ihr. 'Europa 1993' - eine Skulptur-Gruppe von expressiver Dramatik - Roman Strobl würdigt das Zusammenrücken der Völker Europas 1993. Die mit dem Ereignis von wahrhaft histor. Bedeutung verbundenen inneren/ äußeren Spannungszustände kommen in Strobls Meisterwerk auf subtile Weise zum Ausdruck. Limit. Gesamtaufl. 497 Exempl. Sign. Nummeriert. Edit. in Bronze. Limit. Aufl. 99 Exempl. Im Wachsausschmelzverfahren gegossen. Fein patiniert, poliert. Format: 36 x 24 x 11 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Roman Johann Strobl: 'Europa 1993',, Skulptur
780,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Der mächtige Herrscher Zeus: in den Augen der Griechen Urheber sittlicher Weltordnung. Er spendet Regen, beschützt die Grenzen und ist jederzeit bereit, sich in ein Liebesabenteuer zu stürzen. In Stiergestalt raubt er Europa, entführt sie nach Kreta und vermählt sich mit ihr. Mit seinem Werk 'Europa 1993' würdigt Roman Strobl das Zusammenrücken der Völker Europas 1993. Die mit einem solchen Ereignis von histor. Bedeutung verbundenen inneren und äußeren Spannungszustände kommen in Strobls Meisterwerk auf subtile Weise zum Ausdruck. Limit. Gesamtaufl. 497 Exempl. Sign. Nummeriert. ars mundi Museums-Replikat, handgegossen in weißem, polymer gebundenem Kunstmarmor. Limit. Aufl. 199 Exempl. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Wenn Zeus Europa nicht entführt hätte
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Zeus Europa nicht entführt hätte ab 12.8 € als Taschenbuch: Kreta im Spiegel von Mythos Geschichte Politik und Erleben. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Reiseberichte, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
General Kreipe wird entführt
10,80 € *
ggf. zzgl. Versand

General Kreipe wird entführt ab 10.8 € als Taschenbuch: Ein Husarenstück auf Kreta 1944. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Mein Griechenland - Lieblingsplätze (Wandkalend...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Platz nehmen und genießen! Kommen Sie mit auf eine Entdeckertour der etwas anderen Art. Hobbyfotografin Katrin Manz entführt Sie mit einem Ihrer persönlichsten Kalendern zu ihren Lieblingsplätzen in Griechenland - von Athen bis Kreta, von Santorin bis Mykonos.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Mein Griechenland - Lieblingsplätze (Wandkalend...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Platz nehmen und genießen! Kommen Sie mit auf eine Entdeckertour der etwas anderen Art. Hobbyfotografin Katrin Manz entführt Sie mit einem Ihrer persönlichsten Kalendern zu ihren Lieblingsplätzen in Griechenland - von Athen bis Kreta, von Santorin bis Mykonos.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Entführung des Generals
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Husarenstreich entführt eine Einheit unter Patrick Leigh Fermor 1944 den deutschen Generalmajor Kreipe im besetzten Kreta. Mit dieser Entführung soll die Moral der feindlichen Truppen unterminiert werden. Es gelingt Fermor, Kreipe über das Idagebirge auf die andere Seite der Insel zu verschleppen, wo sie von einem britischen Boot aufgenommen und nach Kairo gebracht werden. Packend erzählt Patrick Leigh Fermor von der abenteuerlichen Entführung des Generalmajors. Immer wieder können Fermor und seine Männer mithilfe der griechischen Partisanen und vor allem dank der unerschöpflichen Gastfreundschaft den deutschen Verfolgern entkommen.Fermor äußerte sich zu Lebzeiten nie ausführlich zu den Ereignissen auf Kreta, und so erstaunt es umso mehr, dass sich in seinem Nachlass dieses Manuskript fand, in dem er spannungsreich die Entführung auf seine eigene unnachahmliche Weise beschreibt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Entführung des Generals
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Husarenstreich entführt eine Einheit unter Patrick Leigh Fermor 1944 den deutschen Generalmajor Kreipe im besetzten Kreta. Mit dieser Entführung soll die Moral der feindlichen Truppen unterminiert werden. Es gelingt Fermor, Kreipe über das Idagebirge auf die andere Seite der Insel zu verschleppen, wo sie von einem britischen Boot aufgenommen und nach Kairo gebracht werden. Packend erzählt Patrick Leigh Fermor von der abenteuerlichen Entführung des Generalmajors. Immer wieder können Fermor und seine Männer mithilfe der griechischen Partisanen und vor allem dank der unerschöpflichen Gastfreundschaft den deutschen Verfolgern entkommen.Fermor äußerte sich zu Lebzeiten nie ausführlich zu den Ereignissen auf Kreta, und so erstaunt es umso mehr, dass sich in seinem Nachlass dieses Manuskript fand, in dem er spannungsreich die Entführung auf seine eigene unnachahmliche Weise beschreibt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot